home  ι  impressum
 
 
Produkte > Dental 

Muffelöfen bis 1200 °C

Labor-Muffelöfen KL 03/11 – KL 15/12
T max bis 1200 °C Universal Muffelöfen für viele Laboranwendungen,
hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Temperaturbereiche 1100 °C und 1200 °C > Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Rostfreies Edelstahlgehäuse > Lange Lebensdauer, extrem widerstandsfähig
  • Gehärtetes Fasermodul als Innenkammer > Hohe mechanische Beständigkeit, schnelle Heizzyklen, iedriger Energieverbrauch
  • Türkragen aus Feuerleichtsteinen > Weitgehend unempfindlich gegen mechanische Beschädigungen
  • Hochwertiger Heizdraht > Lange Lebensdauer
  • Heizdraht in keramische Platten eingezogen > Schutz vor Beschädigung des Heizdrahts, servicefreundlich und kostengünstig
  • Abluftstutzen an der Ofenrückwand > Entweichung von evtl. entstehenden Gasen
  • Türsicherheitsschalter > Unterbrechung der Stromzufuhr bei geöffneter Tür
  • Digitaler Programm-Regler serienmäßig (Aufheizrampe, Haltetemperatur und Haltezeit einstellbar) > Modernste Regelungstechnik, einfache Bedienung
 
Labor-Muffelofen KL 03/07

Technische Daten

Modell  T max
[°C] 
Innenabmessungen
[mm]
[Breite x Tiefe x Höhe] 
Volumen
[l] 
Außenabmessungen
[mm]
[Breite x Tiefe x Höhe] 
Leistung
[kW] 
Gewicht
[kg] 
Spannung
[V] 
KL 03/11  1100  180x140x100  380x415x400  1,2  20  230 1/N 
KL 05/11  1100  230x170x130  430x445x425  2,4  35  230 1/N 
KL 09/11  1100  230x240x170  430x515x465  3,0  45  230 1/N 
KL 15/11  1100  250x340x170  15  450x615x465  3,5  50  230 1/N 
KL 03/12  1200  180x140x100  380x415x400  1,2  20  230 1/N 
KL 05/12  1200  230x170x130  430x445x425  2,4  35  230 1/N 
KL 09/12  1200  230x240x170  430x515x465  3,0  45  230 1/N 
KL 15/12  1200  250x340x170  15  450x615x465  3,5  50  230 1/N 
Muffelöfen KL 04/12/M – KL 12/12/M
T max 1200 °C Muffelöfen für anspruchsvolle Aufgaben. Mit keramischer Muffel, allseitiger Beheizung und Gehäusekühlung
  • Rostfreies Edelstahlgehäuse > Lange Lebensdauer, extrem widerstandsfähig
  • Doppelwandige Gehäusekonstruktion mit Gebläsekühlung > Außerordentlich geringe Außenwandtemperatur
  • Keramische Muffel > Hohe mechanische Beständigkeit des Ofeninnenraumes
  • Isolierung aus mehrschichtiger asbestfreier Faser > Extrem kurze Aufheizzeiten, niedriger Energieverbrauch, geringe Stromkosten
  • Türkragen aus widerstandsfähiger, hochbelastbarer Keramik > Hohe Beständigkeit, unempfindlich gegen mechanische Beschädigung
  • Hochwertiger Heizdraht > Lange Lebensdauer
  • Heizdraht außen um keramische Muffel gewickelt, Rundum – Beheizung > Optimale Temperaturverteilung im Ofenraum +/- 5 K nach DIN 17052, Heizelemente gegen Beschädigung sowie evtl. auftretende Gase geschützt
  • Abluftstutzen an der Ofenrückwand > Entweichung von evtl. entstehenden Gasen
  • Türsicherheitsschalter > Unterbrechung der Stromzufuhr bei geöffneter Tür
Vertikale Muffelöfen SL 02/12/M – SL 05/12/M
T max 1200 °C Vertikale Muffelöfen für Beschickung von oben. Ausführung mit keramischer Muffel, allseitiger Beheizung und Gebläsekühlung wie Muffelöfen KL 04/12/M – KL 12/12/M.
 
Muffelofen KL 04/12/M/07
Muffelofen SL 02/12/M/07

Technische Daten

Modell  T max
[°C] 
Innenabmessungen
[mm]
[Breite x Tiefe x Höhe] 
Volumen
[l] 
Außenabmessungen
[mm]
[Breite x Tiefe x Höhe] 
Leistung
[kW] 
Gewicht
[kg] 
Spannung
[V] 
KL 04/12/M  1200  170x275x90  485x720x540  3,0  50  230 1/N 
KL 08/12/M  1200  170x275x170  485x720x540  3,0  55  230 1/N 
KL 12/12/M  1200  255x255x165  12  570x720x540  3,5  65  230 1/N 
               
    Ø x Höhe [mm]           
SL     02/12  1200  110x160  290x290x460  2,6  30  230 1/N 
SL     05/12  1200  170x230  350x350x550  2,6  40  230 1/N