home  ι  impressum
 
 
Produkte > Keramik 

Laboröfen

Laboröfen



Kompakt-Muffelöfen
T max 1000 °C bis 1200 °C
  • Kompakte Universal-Muffelöfen mit hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis
  • Mehrseite Beheizung
  • Ofenisolierung komplett aus hochwertigen Faserwerkstoffen mit geringer thermischer Masse, schnelles Aufheizen
  • Schaltung über Halbleiterrelais, besonders präzise Ofensteuerung, verschleißfrei, geräuschlos
  • Abluftöffnung an der Ofenrückwand
  • Volumen von 3 - 15 Liter






Labor-Kammeröfen
T max 1100 °C bis 1600 °C
  • Kompakte Labor-Kammeröfen mit mehrseitiger Beheizung über Heizdraht oder SiC-Stäbe
  • Doppelwandige Gehäusekonstruktion mit Hinterlüftung für außerordentlich geringe Außenwandtemperatur
  • Parallel nach oben geführte Tür, heiße Türinnenseite vom Anwender abgewandt
  • Ofenisolierung komplett aus hochwertigen Feuerleichtsteinen und Faserwerkstoffen mit geringer thermischer Masse, schnelles Aufheizen
  • Schaltung über Halbleiterrelais, besonders präzise Ofensteuerung, verschleißfrei, geräuschlos
  • Abluftöffnung an der Ofenrückwand
  • Volumen von 5 - 45 Liter


Labor-Hochtemperaturöfen
T max 1500 °C bis 1800 °C
  • Kompakte Labor-Hochtemperaturöfen mit mehrseitiger Beheizung über MoSi2 Heizelemente
  • Doppelwandige Gehäusekonstruktion mit Hinterlüftung für außerordentlich geringe Außenwandtemperatur
  • Parallel nach oben geführte Tür, heiße Türinnenseite vom Anwender abgewandt
  • Optional auch mit Bodenschubsystem lieferbar
  • Ofenisolierung komplett aus hochwertigen Aluminiumoxyd-Werkstoffen mit geringer thermischer Masse, besonders schnelles Aufheizen und Abkühlen möglich
  • Schaltung über Thyristoren, besonders präzise Ofensteuerung, verschleißfrei, geräuschlos
  • Abluftöffnung an der Ofendecke
  • Volumen von 2 - 16 Liter
 
Laboröfen Kompakt-Muffelöfen
Labor-Kammeröfen
Labor-Hochtemperaturöfen
Laboröfen


Labor-Rohröfen T max 1100 °C bis 1800 °C
  • Kompakte Universal-Rohröfen mit hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis
  • Lieferbar für horizontalen, diagonalen und vertikalen Betrieb
  • Rundum-Beheizung
  • Ofenisolierung komplett aus hochwertigen Faserwerkstoffen mit geringer thermischer Masse, schnelles Aufheizen
  • Schaltung über Halbleiterrelais oder Thyristoren, besonders präzise Ofensteuerung, verschleißfrei, geräuschlos
  • Rohre mit Durchmessern von 20 - 300 mm
  • Beheizte Rohrlängen von 180 - 900 mm
  • Rohre aus unterschiedlichen Materialien wie Sillimantin, Alsint, Quarzglas, etc. einsetzbar
  • Auch mit Flansche für Schutzgasatmosphären oder Vakuum lieferbar
  • Lieferbar auch in aufklappbarer Ausführung











Labor-Elevatoröfen T max 1600 °C bis 1800 °C
  • Kompakte Elevatoröfen für das Labor, mit mehrseitiger Beheizung über MoSi2 Heizelemente
  • Doppelwandige Gehäusekonstruktion mit Hinterlüftung für außerordentlich geringe Außenwandtemperatur
  • Ruck- und erschütterungsfreie Bodenbewegung mit elektromechanischem Antrieb
  • Ofenisolierung komplett aus hochwertigen Aluminiumoxyd-Werkstoffen mit geringer thermischer Masse, besonders schnelles Aufheizen und Abkühlen möglich
  • Schaltung über Thyristoren, besonders präzise Ofensteuerung, verschleißfrei, geräuschlos
  • Abluftöffnung an der Ofendecke
  • Volumen von 2 - 70 Liter







Labor-Trockenschränke T max 200 °C bis 300 °C
  • Genaue und schnelle Labortrockner mit und ohne Umluft sowie Vakuum
  • Geeignet insbesondere für Materialien mit hoher Feuchtigkeit, für anspruchsvolle und genaue Tests und Trocknungsprozesse
  • Kammervolumen 23 - 715 Liter
  • Temperaturbereich von +10 °C über Umgebung bis 300 °C
  • Hoher Bedienerkomfort, genaue Temperaturregulierung und kurze Temperaturausgleichszeiten innerhalb der Kammer nach dem Chargieren
  • Standardausführung mit Mikroprozessorsteuerung
  • Bedienelemente an der Folientastatur angebracht
  • Prozessinformationen werden am LCD Display angezeigt
 
Labor-Rohröfen
Labor-Elevatoröfen
Labor-Trockenschränke