home  ι  impressum
 
 
Produkte > Keramik 

Gasbeheizte Kombi-Öfen bis 1400 °C

Kombi-Öfen zum Entbindern und Sintern
- mit Frischluftvorwärmung u. Sicherheitseinrichtung -
T max. 1280 °C bis 1400 °C

Abgasreinigung
Alle Kombi-Öfen können mit Systemen zur thermischen oder katalytischen Abgasreinigung ausgestattet werden. Die Abgasreinigung ist dabei integrierter Bestandteil der Prozesssteuerung.

Zusatzausstattung:
  • Kundenindividuelle Ausführungen betr. Ofengröße, Temperatur, Ofensteuerung
  • Mehrzonen-Regelung der Ofenheizung für optimierte Temperaturverteilung in der Ofenkammer
  • Thermische oder katalytische Abluftreinigung
  • Schutzgasbetrieb
  • Softwarepakete zur Bedienung der Ofenanlage, Visualisierung und Auswertung der Prozesse





Gasbeheizte Ofenanlagen
zum Entbindern und Sintern
  • Gasbeheizte Kombi-Öfen zum Entbindern und Sintern bis 1400 °C
  • Mit Sicherheitseinrichtung zur Überwachung von Kammerdruck, Frischluft- und Abgasvolumenstrom
  • Notfunktionen zur Vermeidung explosiver Gemische
  • Lieferung mit thermischer oder katalytischer Abgasreinigung
  • Vollautomatische Programmablaufsteuerung
  • Softwarepakete zur Bedienung, Visualisierung und Auswertung
  • Kundenindividuelle Ofenausführungen





(1) Kombi-Ofen KK 250/14 für T max. 1400 °C mit katalytischer Abgasreinigung
(2) Gasbeheizter Kombi-Ofen mit 1000 l Volumen
 






(1)
(1)
(2)
(2)